Unsere Ziele für die Gemeinde Anröchte

Die SPD-Fraktion im Gemeinderat nimmt die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger hier in Anröchte war und handelt zum Wohle aller.

Wir im Gemeinderat kümmern uns darum, damit unsere Zukunftsausgaben und die damit verbundenen Kosten gerecht verteilt und gemeinschaftlich umgesetzt werden.

Dabei sind wir Sozialdemokraten auf die Unterstützung und Mitwirkung aller angewiesen.

Unsere Gemeinde Anröchte muss im Kernort wie in den Ortsteilen lebens- und liebenswert bleiben. Hier bei uns übernehmen viele Einzelhandelsgeschäfte die Grundversorgung.

Die Erhaltung des Schulstandortes mit einer guten Schulinfrastruktur für alle Kinder war und ist für uns Sozialdemokraten immer sehr wichtig gewesen und wird dies auch immer sein: gerechte Bildungschancen für alle Kinder! Alle Kinder sollen die vielfältigen schulischen Bildungsangebote nutzen können.

Dazu gehört neben den Grundschulen in Anröchte und Mellrich die Sekundarschule als Antwort auf demographische Veränderungen und ein gymnasiales Angebot in der Nachbarschaft.

Dazu gehören auch die Sport- und Freizeitangebote in unserer Gemeinde. Diese gilt es zu erhalten und weiter auszubauen.

Die Erhaltung der Wirtschaftswege dient auch der Allgemeinheit. Gleichwohl darf der zentrale Nutzen dieser Wege nicht privatisiert und die dürfen die Kosten nicht sozialisiert werden.Wir treten ein für ein gerechtes und verträgliches Miteinander in unserer Gemeinde: weil wir Sozialdemokraten in erster Linie Anröchter sind und hier unser Lebensmittelpunkt ist!

Dafür sind wir da! Für Sie und für euch!