SPDA web Content Plakat Kandidaten web236

Bauland wurde in der Gemeinde Anröchte bis 2015 immer knapper und damit teurer. Dass junge Menschen ihr Leben in Anröchte aufbauen, Familien gründen und eine bezahlbare Heimat haben, war immer schwerer zu erreichen.

SPDA web Content Themen 1200x630px Bauland

Nicht selten folgte ein Wegzug aus der Gemeinde. Mit der Wende zu einem unabhängigen Bürgermeister im Jahr 2015 kam auch eine von uns lang ersehnte Wende in der Baulandpolitik. Es ist bekannt, dass sich unsere Partei schon immer dafür eingesetzt hat, dass Bauflächen in erster Linie zunächst über die Gemeinde angekauft wird, um dann von der Gemeinde möglichst günstig an bauwillige Familien verkauft zu werden. Seit 2015 wird dieser alte Weg nun endlich wieder beschritten.

Der Weg ist richtig, die Preise noch nicht.

Es gibt inzwischen genug Bauland, allerdings sind die Preise nicht so, wie wir sie gerne hätten. Gerade in der Nach-Corona-Zeit brauchen wir günstige Bauplätze, um Menschen wieder Sicherheit zu geben! Für günstige Preise haben wir uns in der Vergangenheit bereits sehr engagiert, jetzt werden wir es noch intensiver vorantreiben.

Wir werden uns noch stärker für günstige Baulandpreise in unserer Gemeinde einsetzen. In den letzten vier Jahren sind mehr als 100 Bauplätze über die Gemeinde vornehmlich an junge Familien verkauft worden. Da bleiben wir dran.

Helfen Sie mit!